Wege       Termine       5Rhythmen       Schamanismus       Inspirationen       Kontakt       Impressum I AgB        Anmeldung

 

Die 5Rhythmen® Methode, entwickelt von Gabrielle Roth,  ist eine dynamische Tanz- und Bewegungsmeditation unabhängig von Kultur, Sprache, Alter, körperlicher Konstitution und Lebensgeschichte. Die fünf Rhythmen - Flowing, Staccato, Chaos, Lyrical und Stillness - sind unsere eigentlichen Lehrer und ergeben in dieser Aufeinanderfolge die Welle (Wave), die gleichzeitig die Basis der 5Rhythmen® bildet. Ohne vorgeschriebenen Schritten folgen zu müssen, getragen vom Beat der Musik, bewegt von deinem Atem und informiert durch deinen Körper findest du mit der Zeit deinen ganz eigenen Tanz - du befreist physisch deinen Körper, lernst dein Herz auszudrücken, beruhigst durch Hingabe zum Beat den Geist, entdeckst den grenzenlosen Raum deiner Seele und bewegst dich letztlich in der Stille der Leere.

Finde Deine Füße — Finde Deinen Rhythmus — Finde Dich


Waves™


"Energy moves in waves. Waves moves in patterns. Patterns move in rhythms. A human being is just that, energy, waves, patterns rhythms. Nothing more, nothing less. A dance."


~ Gabrielle Roth


Offene 5Rhythmen®  Klasse mit Anleitung - Teilnahme auch ohne Vorkenntnisse.

Die Klassen sind zum Kennenlernen als auch zum Üben und Vertiefen der 5Rhythmen® Praxis geeignet.


An ausgesuchten Terminen (NEWSLETTER ABONNIEREN) derzeit in Bonn und Köln
Kosten: 15 Euro in Bonn / 16 Euro in Köln - ohne Anmeldung (Ermäßigung mit 10er-Karte nur in Köln)


INFO: Auf Wunsch bestätige ich gerne die Teilnahme an einer oder mehreren Klassen. In der Regel zählt eine Klasse (nicht SYP) insgesamt 2 Waves-Stunden auf dem Weg zum TeacherTraining.

Anne Schmitt


Zertifizierte 5Rhythmen Lehrerin und akkreditiertes Mitglied der 5 Rhythms Teachers Association.


KörperGebete


"Prayer is moving. Prayer is offering our bones back to the dance. Prayer is letting go of everything that impedes our inner silence. God is the dance and the dance is the way to freedom and freedom is our holy work."

Gabrielle Roth


5Rhythms Moving Meditation mit wenig oder ohne Anleitung - eine Gelegenheit tiefer in die 5Rhythmen® einzutauchen und in Deinen ganz eigenen, innersten Tanz zu finden.


Am 30.12.2018 um 11:00 Uhr unter der Bezeichnung *Sch-wellentänze* - s. TERMINE - NEWSLETTER ABONNIEREN


Kosten für *Sch-wellentänze* am 30.12.: 12 Euro mit Anmeldung bis 15.12.2018 - danach 15 Euro


5Rhythmen Specials und Workshops


Alle Specials und Workshops bewegen sich innerhalb der 5Rhythmen® Waves Landkarte.

Specials sind in der Regel 2-stündigen Klassen zu besonderen Anlässen oder Themen. Die Termine dafür werden manchmal kurzfristig angesetzt. Der Newsletter informiert zuverlässig darüber. Workshops sind unterschiedlich aufgebaut und können je nach Thematik auch Elemente aus der klassisch schamanischen Arbeit oder anderen Methoden enthalten.



Allgemeine Informationen zu den 5Rhythmen-Kursen in Bonn-Bad Godesberg


Tai Chi Gesundheitszentrum, Elsaesser Str. 33, 53175 Bonn-Bad Godesberg (Raum nur über die Treppe zugänglich)

U-Bahn: Linie 16/63, Haltestelle "Wurzerstraße"
Bus: Linie 612/614, Haltestelle "Elsässer Straße" (Bus hält vor der Tür)
Zu Fuß: ab Hbf Bad Godesberg ca. 15 Gehminuten
Auto: Parkmöglichkeiten gibt es (evtl. direkt gegenüber) und in den Seitenstraßen in nächster Umgebung.


  1. Wir beginnen und enden immer pünktlich zur angegebenen Zeit!

  2. Die Zeit bis zum Beginn dient dem Ankommen und Aufwärmen in Stille. Nimm Dir Zeit!

  3. Bequeme Kleidung - möglichst in Lagen!

  4. Barfuß - ggf. rutschfeste Socken oder leichte Schläppchen - keine Sportschuhe!

  5. Ausreichend Wasser zum Trinken!

Die Teilnahme an den 5Rhythmen Klassen und Workshops dient ausschließlich der persönlichen Entwicklung und berechtigt nicht dazu, die 5Rhythmen zu unterrichten und/oder Übungen, Musik oder andere Elemente zu übernehmen und in eine andere Arbeit in dieser oder abgewandelter Form einzubinden. Informationen über den Ausbildungsweg zum zertifizierten 5Rhythmen Lehrer sind HIER veröffentlicht.


Die Teilnahme an den Klassen und Workshops ersetzt keine medizinische, psychologische oder psychotherapeutische Therapie oder Behandlung im Sinne der Schulmedizin bzw. Schulpsychologie.